Angebote zu "Mitte" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Architekten Reisen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Auf über 350.000 Quadratkilometer Fläche bieten sich dem Reisenden wunderbare Wälder, herrliche Strände, spektakuläre Berge, romantische Seen, spannende Großstädte, schöne Dörfer sowie eine unbeschreiblich große Auswahl an kulturellen Höhepunkten. Aus diesem Grund widmet sich der dritte Band der Reihe "Where Architects Stay" dem Gebiet in der Mitte Europas zwischen Flensburg, Görlitz, Passau, Freiburg, Saarbrücken und Aachen.Der Band präsentiert gestalterisch herausragende Unterkünfte für Designliebhaber und Individualreisende. Allen hier gezeigten Projekten merkt man sofort die Freude an, mit der die Architekten und Designer sie konzipiert haben. Sie zeichnen sich durch höchste stilistische Qualität, persönliche Note, Originalität und Liebe zum Detail aus.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Medisize Omniflex Gänsegurgel mit geraden Konn...

Medisize Omniflex Gänsegurgel Produkteigenschaften - Mit geradem Konnektoren - 15 M/22 M-15F Array

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Architekten Reisen
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Auf über 350.000 Quadratkilometer Fläche bieten sich dem Reisenden wunderbare Wälder, herrliche Strände, spektakuläre Berge, romantische Seen, spannende Großstädte, schöne Dörfer sowie eine unbeschreiblich große Auswahl an kulturellen Höhepunkten. Aus diesem Grund widmet sich der dritte Band der Reihe "Where Architects Stay" dem Gebiet in der Mitte Europas zwischen Flensburg, Görlitz, Passau, Freiburg, Saarbrücken und Aachen.Der Band präsentiert gestalterisch herausragende Unterkünfte für Designliebhaber und Individualreisende. Allen hier gezeigten Projekten merkt man sofort die Freude an, mit der die Architekten und Designer sie konzipiert haben. Sie zeichnen sich durch höchste stilistische Qualität, persönliche Note, Originalität und Liebe zum Detail aus.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Historische Ansichten von Schlesien
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ein buntes Eichenblatt liegt Schlesien vor uns. Die Oder bildet die Mitte und links und rechts davon öffnen sich wie in einer Schatztruhe die Kostbarkeiten: Das geheimnisvolle Riesengebirge mit Rübezahl, die Grafschaft Glatz, die alten stolzen Städte Görlitz, Glogau, Bunzlau, Liegnitz, Schweidnitz, Neisse, Oppeln, Beuthen, Ratibor und dazwischen die herrliche barocke Landeshauptstadt Breslau. Wir unternehmen eine abwechslungsreiche historische Reise durch die verschiedenen Landschaften. Unzählige Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen begrüßen uns; Berge, Täler und Bauden laden zum Verweilen ein und auf der Oder gleiten die Dampfer und Schleppkähne fast lautlos dahin.Der Autor Heinz Csallner führt uns in diesem umfassenden, einfühlsamen Bildband mit über 400 Ansichten zurück in die Zeit vor 1945, und viele vertraute Orte, Erinnerungen an die Kindheit und Jugend, aber auch der Schmerz und die Wehmut über den Verlust der geliebten Heimat werden wieder lebendig. Brillante Fotos, eine große Vielfalt von Texten und erklärenden Hinweisen geben dieser in ihrer Art einmaligen Dokumentation einen bleibenden Wert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Hauptstadtkoffer Hartschalen-Trolley \"\"Mitte ...

Ein trendiger Begleiter bei Fern- und Nahreisen ist der unifarbene Trolley »Mitte« mit TSA Schloss der Marke HAUPTSTADTKOFFER. Mit seiner ansprechenden Optik in Form und Farbe wird er zum Blickfang auf Reisen. Der Koffer ist mit leichtgängigen

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Historische Ansichten von Schlesien
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ein buntes Eichenblatt liegt Schlesien vor uns. Die Oder bildet die Mitte und links und rechts davon öffnen sich wie in einer Schatztruhe die Kostbarkeiten: Das geheimnisvolle Riesengebirge mit Rübezahl, die Grafschaft Glatz, die alten stolzen Städte Görlitz, Glogau, Bunzlau, Liegnitz, Schweidnitz, Neisse, Oppeln, Beuthen, Ratibor und dazwischen die herrliche barocke Landeshauptstadt Breslau. Wir unternehmen eine abwechslungsreiche historische Reise durch die verschiedenen Landschaften. Unzählige Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen begrüßen uns; Berge, Täler und Bauden laden zum Verweilen ein und auf der Oder gleiten die Dampfer und Schleppkähne fast lautlos dahin.Der Autor Heinz Csallner führt uns in diesem umfassenden, einfühlsamen Bildband mit über 400 Ansichten zurück in die Zeit vor 1945, und viele vertraute Orte, Erinnerungen an die Kindheit und Jugend, aber auch der Schmerz und die Wehmut über den Verlust der geliebten Heimat werden wieder lebendig. Brillante Fotos, eine große Vielfalt von Texten und erklärenden Hinweisen geben dieser in ihrer Art einmaligen Dokumentation einen bleibenden Wert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Hauptstadtkoffer MITTE 4-Rollen Hartschalen Tro...

Neuheit Koffer > Hauptstadtkoffer MITTE 4-Rollen Hartschalen Trolley -M- 68 cm .

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Nach der Idylle
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Brexit, Trump, nichts scheint mehr sicher - und mit einem Mal richten sich die Blicke auch auf Deutschland, das als ein Hort der Stabilität gilt. Die Schonzeit ist vorbei. Die Frage stellt sich: Was ist das für ein Land, in dem wir leben?Thomas Medicus will es herausfinden. Er reist durch Deutschland und trifft Menschen mit besonderem Blick: Eine Leipziger Wedding-Planerin offenbart das Sicherheitsbedürfnis der Thirtysomethings, eine deutsch-türkische Bundestagsabgeordnete zeigt, wie zwiespältig die Forderung nach Integration sein kann, eine polnische Reinigungskraft in Berlin erzählt vom kleinen Glück. Aber nicht nur Menschen, auch Orte, wie sie verschiedener kaum sein könnten, prägen dieses Land: Medicus reist nach Wittenberge, das von der Deindustrialisierung gezeichnet ist, und an den Tegernsee, wo in alpiner Idylle eine Parallelgesellschaft gedeiht; er sucht im säkularen Norden nach Gott und nach der märchenhaften verlorenen Mitte; in den so ähnlichen, so unterschiedlichen Städten Aachen und Görlitz zeigen sich die Brüche zwischen Ost und West, die manchmal auch durch ein ganzes Leben gehen.Thomas Medicus fühlt dem Land den Puls. Vielfach ist die Sehnsucht nach einem Gestern spürbar, nach dem stillen Glück im Winkel. Aber all das ist heute nicht mehr zu haben. Anders als die USA befindet sich Deutschland nicht in einer Krise - aber wo dann?

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Front Line Holstergürtel, Leder, (Abb. Mitte), ...

Robuster Ledergürtel mit markanter Stickerei und stabiler Einlage für erhöhte Verwindungssteifigkeit. Innenseite mit Wildleder unterlegt. Mit abnehmbarer Schließe. Breite: ca. 40mm.

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Nach der Idylle
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Brexit, Trump, nichts scheint mehr sicher - und mit einem Mal richten sich die Blicke auch auf Deutschland, das als ein Hort der Stabilität gilt. Die Schonzeit ist vorbei. Die Frage stellt sich: Was ist das für ein Land, in dem wir leben?Thomas Medicus will es herausfinden. Er reist durch Deutschland und trifft Menschen mit besonderem Blick: Eine Leipziger Wedding-Planerin offenbart das Sicherheitsbedürfnis der Thirtysomethings, eine deutsch-türkische Bundestagsabgeordnete zeigt, wie zwiespältig die Forderung nach Integration sein kann, eine polnische Reinigungskraft in Berlin erzählt vom kleinen Glück. Aber nicht nur Menschen, auch Orte, wie sie verschiedener kaum sein könnten, prägen dieses Land: Medicus reist nach Wittenberge, das von der Deindustrialisierung gezeichnet ist, und an den Tegernsee, wo in alpiner Idylle eine Parallelgesellschaft gedeiht; er sucht im säkularen Norden nach Gott und nach der märchenhaften verlorenen Mitte; in den so ähnlichen, so unterschiedlichen Städten Aachen und Görlitz zeigen sich die Brüche zwischen Ost und West, die manchmal auch durch ein ganzes Leben gehen.Thomas Medicus fühlt dem Land den Puls. Vielfach ist die Sehnsucht nach einem Gestern spürbar, nach dem stillen Glück im Winkel. Aber all das ist heute nicht mehr zu haben. Anders als die USA befindet sich Deutschland nicht in einer Krise - aber wo dann?

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Quer durch
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wanderung vom westlichsten zum östlichsten Punkt Deutschlands, auf der Suche nach Antworten auf die Frage: "Wie leben die Deutschen?" Im 25. Jahr der Wiedervereinigung ist der Bildjournalist Dirk Gebhardt in elf Etappen von Isenbruch im Westen nach Zentendorf im Osten gewandert. Er hat Mönche im Kloster getroffen, Förster, Heimatforscher, Landärzte, Ziegenhirten, Menschen, die in Bauwagen leben, Bürgermeister, Künstler, Flüchtlinge und Landwirte. Übernachtet hat er bei ihnen im Gästezimmer, im Wohnwagen oder in der Jagdhütte. Aufmerksam und empathisch beobachtet er das Alltagsleben der Menschen, ihre Hoffnungen, Zweifel und Wünsche und dokumentiert es. Entstanden ist eine "Sozial"-Reportage über die Conditio Humana der Deutschen zu Beginn des 21. Jahrhunderts in 191 Fotos. Ergänzt werden die Bilder und Texte durch Diagramme, die statistische Daten zu Themen wie demographischer Wandel, Familie und Beziehungen, Religion und Glaube, Energie und Nachhaltigkeit, Reichtum und Armut, Traditionen und Strukturwandel, Flüchtlinge, und Minderheiten in den verschiedenen Bundesländern grafisch veranschaulichen. Das Buch ist damit gleichermaßen ein Fotoband, ein Roadmovie, eine Sozialstudie, ein Reiseführer durch die Mitte Deutschlands sowie eine Hommage an die Menschen, die der Autor während seiner Wanderung getroffen hat.Liste der Ortschaften von West nach Ost:Isenbruch, Brigden, Erkelenz, Immerath, Jüchen, Knechtsteden, Zons, Monheim, Wermelskirchen, Wipperfürth, Marienheide, Meinerzhagen, Finntentrop, Bracht, Schmallenberg, Oberkirchen, Kahler Asten, Orketal, Korbach, Freienhagen, Kassel, Witzenhausen, Heiligenstadt, Worbis, Niederorschel, Sondershausen, Berka, Bad Frankenhausen, Querfurt, Mücheln, Leuna, Leipzig, Beucha, Wurzen, Riesa, Glaubitz, Großenhain, Skäßchen, Königsbrück, Kamenz, Panschwitz-Kuckau, Görlitz, Einsidel, Zentendorf.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Quer durch
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wanderung vom westlichsten zum östlichsten Punkt Deutschlands, auf der Suche nach Antworten auf die Frage: "Wie leben die Deutschen?" Im 25. Jahr der Wiedervereinigung ist der Bildjournalist Dirk Gebhardt in elf Etappen von Isenbruch im Westen nach Zentendorf im Osten gewandert. Er hat Mönche im Kloster getroffen, Förster, Heimatforscher, Landärzte, Ziegenhirten, Menschen, die in Bauwagen leben, Bürgermeister, Künstler, Flüchtlinge und Landwirte. Übernachtet hat er bei ihnen im Gästezimmer, im Wohnwagen oder in der Jagdhütte. Aufmerksam und empathisch beobachtet er das Alltagsleben der Menschen, ihre Hoffnungen, Zweifel und Wünsche und dokumentiert es. Entstanden ist eine "Sozial"-Reportage über die Conditio Humana der Deutschen zu Beginn des 21. Jahrhunderts in 191 Fotos. Ergänzt werden die Bilder und Texte durch Diagramme, die statistische Daten zu Themen wie demographischer Wandel, Familie und Beziehungen, Religion und Glaube, Energie und Nachhaltigkeit, Reichtum und Armut, Traditionen und Strukturwandel, Flüchtlinge, und Minderheiten in den verschiedenen Bundesländern grafisch veranschaulichen. Das Buch ist damit gleichermaßen ein Fotoband, ein Roadmovie, eine Sozialstudie, ein Reiseführer durch die Mitte Deutschlands sowie eine Hommage an die Menschen, die der Autor während seiner Wanderung getroffen hat.Liste der Ortschaften von West nach Ost:Isenbruch, Brigden, Erkelenz, Immerath, Jüchen, Knechtsteden, Zons, Monheim, Wermelskirchen, Wipperfürth, Marienheide, Meinerzhagen, Finntentrop, Bracht, Schmallenberg, Oberkirchen, Kahler Asten, Orketal, Korbach, Freienhagen, Kassel, Witzenhausen, Heiligenstadt, Worbis, Niederorschel, Sondershausen, Berka, Bad Frankenhausen, Querfurt, Mücheln, Leuna, Leipzig, Beucha, Wurzen, Riesa, Glaubitz, Großenhain, Skäßchen, Königsbrück, Kamenz, Panschwitz-Kuckau, Görlitz, Einsidel, Zentendorf.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Historisch-topographischer Atlas schlesischer S...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Herder-Institut setzt mit der Bearbeitung der niederschlesischen Kleinstadt Węgliniec/Kohlfurt die Herausgabe des Historisch-topographischen Atlas schlesischer Städte fort. Die heutige Stadt wurde als bedeutender Eisenbahnknoten an den Linien von Breslau nach Berlin und über Görlitz nach Dresden in der Mitte des 19. Jahrhunderts etwa 2 km südlich des ursprünglichen Ortes angelegt. Auch im 21. Jahrhundert ist Kohlfurt noch immer Standort eines wichtigen Rangierbahnhofs und setzt zunehmend auf aktiven Tourismus in der Niederschlesischen Heide. Ziel des vom Herder-Institut gemeinsam mit polnischen und tschechischen Partnern herausgegebenen Atlaswerkes ist eine Darstellung der siedlungstopographischen Entwicklung von 34 ausgewählten Städten der historischen Region Schlesien vom 19. bis zum 21. Jahrhundert. Das Konzept des Projekts sieht neben Texten zur jeweiligen Stadtentwicklung die Edition von zum Teil unikalen, amtlichen topographischen Karten- und Luftbildquellen im einheitlichen Massstab 1:25.000 etwa aus den Jahren 1830, 1900, 1940, 1975 und 2000 vor. Für jede Stadt ist ein zweisprachiger Einzelband vorgesehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=g%C3%B6rlitz+Mitte&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )